C300 Mercedes mit Sport-Abgasanlage (U21) und AMG oder wie ansonsten betitelt … „bye bye“ langweilige Limousine, „hello“ sportliches Coupé

Mein neues C300 Coupé

Das wesentliche ist ja eigentlich schon gesagt ;-) Ich habe ein neues Auto, es ist ein C300 Mercedes Coupé. Es ist ausgestattet mit AMG Line Exterieur und Interieur sowie der Sport-Abgasanlage (U21) und es macht mit seinen 245PS einfach nur Spaß!!

Nachdem der letzte Mercedes nur ein C180 war, mußte es diesmal wieder sportlicher sein. Da mir die neu eingeführte Coupé-Form bei der S-Klasse sehr gefallen hat und die E-Klasse beim Zeitpunkt der Bestellung noch nicht fertig war, ist es das C-Klasse Coupé geworden. Es ist im Vergleich zum S-Klasse Coupé natürlich kleiner, sieht aber trotzdem sehr cool aus. Besonders von schräg hinten betrachtet, hat man das Gefühl einen Sportwagen vor sich zu haben.

Motor und Sport-Abgasanlage (U21)

Der Motor zusammen mit einer 9-Gang-Automatik geht richtig gut ab. Das Sport+ Fahrprogramm einschalten, aufs Gaspedal treten und grinsen. Egal ob beim Anfahren in der Stadt, beim Zwischenspurt auf der Landstraße oder bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn wo er bis 230 km/h sehr gut zieht, der C300 hat für alles ordentlich Power. Akustisch wird durch die Funktion Sportlicher Motorsound (B63) dem Fahrer der Sound vom Motor zurückgekoppelt. Aber lustig wird es erst mit der Sport-Abgasanlage (U21), mit der sich der C300 der ja nur ein 4-Zylinder ist, fasst wie ein Großer anhört.



(Video: www.youtube.com/watch?v=5IN4G-U6GJU)

AMG Ausstattung und Night-Paket

Das Kurvenfahren mit dem Sportfahrwerk macht auch wieder mehr Spaß. Beim normalen Fahrwerk, wie in meiner vorherigen Limousine, hatte ich immer ein schwammiges Gefühl in den Kurven gehabt. Die 18 Zoll AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design mit der 245er Bereifung hinten tun natürlich viel dafür, daß man satt auf der Straße liegt.

Noch ein Wort zur Optik, neben der genannten AMG-Ausstattung, die u.a. das AMG Styling und den Diamantgrill liefert, rundet das Night-Paket das Aussehen mit den schwarzen Außenspiegel, den schwarz lackierten Räder, dem dunkel getönten Glas und mehr sehr gelungen ab.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.drude.org/artikel/c300-mercedes-sport-abgasanlage-u21-amg-coupe/

1 Kommentar

    • Nicole on 21. Oktober 2017 at 17:07

    Das Gefühl beim Beschleunigen ist MEGA und der Sound eilt gefühlt Kilometer voraus .

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.